Basketball Eishockey Fahrradfahren Formel 1 Fußball Golf Handball Olympische Winterspiele 2022 Politik Tennis Oscar 2022 Grammy Awards 2022 Golden Globe Award 2022 Unser Lied für Turin Miss Universe 2021 Let's Dance 2021 Eurovision Song Contest 2021 Friedensnobelpreis 2021 Nobelpreis für Literatur 2021 Athletik: Hallen-WM 2022 Andere

Auf welche Sportart soll ich wetten und wo gibt es die besten Quoten?

Nicht nur beim online Glücksspiel steigt der Adrenalinpegel, sondern auch bei online Sportwetten. Mit dem richtigen Anbieter kann man durch ein wenig Recherche und etwas Glück richtig abstauben. Worauf es beim Wetten ankommt und welche Sportarten am beliebtesten sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Woran erkenne ich seriöse Anbieter?

Wie überall gibt es auch bei online Wetten leider einige schwarze Schafe. Wie findet man also den Wettanbieter, der am besten zu einem passt?

Hier eine kleine Checkliste, die Sie durchgehen sollten, bevor Sie sich entscheiden, wo Sie Ihr Geld am besten anlegen.

  1. Gibt es ein Impressum auf der Seite? Wo ist der Firmensitz?
  2. Wie groß ist das Wettangebot? Gibt es Live-Wetten?
  3. Wie gut sind die Quoten?
  4. Gibt es Gebühren für Ein- und Auszahlungen?
  5. Werden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten über seriöse Plattformen angeboten?
  6. Ist die Website gut zu bedienen?
  7. Gibt es versteckte Kosten?
  8. Was schreiben unabhängige Vergleichsportale und andere User?

Ein Vergleichsportal für online Casinos hilft Ihnen übrigens dabei, sich im Dschungel der Glücksspielanbieter zurechtzufinden. Damit sind Sie zum Thema Casino online zumindest schon ein mal gut beraten!

Auf welche Sportarten sollte ich wetten?

Das ist natürlich erst ein Mal ganz Ihnen überlassen. Wo liegen Ihre Interessen? Bei welchem Sport fiebern Sie so richtig mit? Was gibt Ihnen den größten Kick?

Sportwetten auf Fußball

Der Klassiker und das durchaus berechtigt: Kaum ein Sport ist weltweit so beliebt wie Fußball. Durch viele Zuschauer entsteht eine hohe Nachfrage nach Wetten auf Fußballspiele.

Sportwetten auf Tennis

Tennis eignet sich als Sportwette, da es kein Unentschieden geben kann. Somit erhöht sich die Chance auf einen fetten Gewinn!

Sportwetten auf Basketball

Eher ein Sport, der in den USA populär ist, aber dennoch sehr beliebt. Aber Achtung: Durch die Zeitverschiebung werden viele Wetten nachts angenommen.

Sportwetten im Eishockey

Erst seit kurzer Zeit immer beliebter sind Sportwetten auf den Ausgang von Eishockeyspielen. Neben den nordamerikanischen Ligen kann man inzwischen auch immer öfter auf die Spiele in den deutschen Ligen wetten.

Sportwetten im Golf

Längst ist Golf kein Sport mehr nur für Reiche. Besonders die großen Cups bieten zahlreiche Möglichkeiten, eine aussichtsreiche Wette zu platzieren.

Nur weil eine Sportart beliebt ist und es viele Menschen gibt, die auf sie wetten, heißt das noch nicht, dass man hier auch die größten Gewinne macht. Sie sollten am besten auf sich selbst hören und auf die Sportart wetten, die Ihnen einfach liegt und die Sie auch gerne verfolgen. So werden Sie automatisch gründlicher recherchieren und erfolgversprechende Wetten platzieren.

Wo finde ich gute Quoten und was sind überhaupt gute Quoten?

Eine kurze Erklärung, was eine Quote ist: Vereinfacht gesagt beschreibt die Quote, wie der Anbieter den Ausgang einer Wette einschätzt.

  • Eine niedrige Quote bedeutet eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Wette aufgeht.
  • Eine hohe Quote bedeutet hingegen, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass das Ergebnis wie erhofft eintritt.

Ob eine Quote nun wirklich gut oder schlecht ist hängt ein bisschen davon ab, wie Sie selbst Ihre Chancen einschätzen.

Ein Beispiel für eine gute Quote:

Die „Wettmafia“ hat angerufen und Ihnen gerade gesteckt, dass einer der Favoriten des kommenden Golf-Cups Ehekrach, einen Kreuzbandriss und noch Ärger mit den Nachbarn hat.

Das wissen Sie, aber der Wettanbieter nicht. Er sieht den Spieler nach wie vor als Favoriten und hält eine Niederlage für sehr unwahrscheinlich. Also wird er eine hohe Quote bieten, damit viele Leute trotzdem darauf wetten.

Hier handelt es sich für Sie um eine gute Quote, denn Sie glauben – in diesem Fall wissen Sie es sogar – dass dieser Golfer keine Bestleistung erbringen wird. Sie erwarten trotz hoher Quote ein gegenteiliges Ergebnis.

Wo soll ich also meine Sportwetten online platzieren?

1996 wurde die erste Sportwette im Internet durch einen Finnen platziert. Seitdem wächst das Angebot stetig. Es gibt inzwischen mehrere tausend Anbieter für Sportwetten im Netz.

Die größten Buchmacher sind:

  1. Bet365 mit ca. 35 Millionen Kunden
  2. Bwin mit ca. 20 Millionen Kunden
  3. Unibet mit ca. 11 Millionen Kunden
  4. Bet-at-Home mit ca. 5,1 Millionen Kunden
  5. Betfair mit ca. 4 Millionen Kunden

(stand Dezember 2020)

Fazit zu online Sportwetten

Mit der Checkliste sind Sie rechtlich schon ein Mal auf der sicheren Seite. Wenn Sie nun Verstand und Herz gleichermaßen einsetzen, Ihren Lieblingssport aufmerksam verfolgen und noch etwas Glück haben, wartet der nächste dicke Gewinn schon auf Sie!