Basketball Eishockey Fahrradfahren Formel 1 Fußball Golf Handball Politik Tennis
Nobelpreis für Literatur 2017 Friedensnobelpreis 2017 Golden Globe Award 2017 Grammy Awards 2017 Let's Dance 2017 Superstar 2017 Miss World 2017 Athletik: WM 2017 Schwimmen: WM 2017 Oscar 2017 Eurovision Song Contest 2017 Olympische Winterspiele 2014 Andere

Online casinos

Schwimm-WM 2017 Odds

Odds beim Schwimm-WM 2017 bei Betsson.

Die FINA Weltmeisterschaften, auch als World Aquatics Championships bekannt, ist eine Schwimmsportveranstaltung, die zweijährlich in der Mitte des Jahres stattfindet. Die erste Veranstaltung dieser Art fand in 1973 statt und wurde auch damals schon von FINA organisiert. Allerdings, zwischen den Jahren 1978 bis 1998 fanden die Weltmeisterschaften alle vier Jahre statt, und zwar immer in den Jahren der Sommerolympiade.

Dieses Jahr wird diese Weltmeisterschaft in Budapest, Ungarn, vom 23. – 30. Juli 2017 abgehalten.

Ursprünglich sollte diese Veranstaltung in Guadalajara in Mexiko abgehalten werden, allerdings, musste Mexiko in der letzten Minute wegen finanziellen Gründen absagen. Damit war Ungarn als nächstes Land auf der Liste. Bemerkenswert ist, Ungarn hat noch nie solch eine große Veranstaltung gehostet. Zweifellos eine große Herausforderung für das relative kleine Land an der Donau. Nichtsdestotrotz, Budapest ist stolz darauf, dieser Einladung zu folgen und die erwarteten Aufgaben zu erfüllen. Alle Fristen wurden eingehalten und es ist erwartet, dass dieses Ereignis ein großer Erfolg für Ungarn sein wird, aber auch finanziell, dem Land auf die Füße helfen soll. Mit all den Vorrichtungen Vorort, fehlt es Ungarn, laut dem Premier Minister Viktor Orbán, nur noch an Weltmeisterorganisatoren.

Zurzeit arbeiten 5.000 Auftragnehmer an diesem Projekt und es ist erwartet, dass dieses Stadion 158 Millionen Euro kosten wird.

Auf der Margareteninsel an der Donau wurde der Schwimmkomplex überarbeitet und soll die Hauptveranstaltung beherbergen.

Karten können online gekauft werden oder in dementsprechenden Outlets.

Die Disziplinen:

=       Schwimmsport

=       Freiwasserschwimmen

=       Wasserball

=       Wasserspringen

=       Synchronschwimmen

Budapest ist eine sehr alte Stadt, mit viel Geschichte, und gehörte bis vor nicht ganz hundert Jahren zur Monarchie der Habsburger. In seinem Aussehen ähnelt es Wien. Wenn Sie die FINA World Aquatics Championships 2017 besuchen, lassen Sie sich die Möglichkeit, Budapest zu entdecken, nicht entgehen.

Zeitige Buchungen sind sowohl für die Veranstaltung als auch für Unterkünfte unumgänglich.