Basketball Eishockey Fahrradfahren Formel 1 Fußball Golf Handball Olympische Sommerspiele 2016 Politik Tennis
Das Supertalent 2016 The Voice of Germany Golden Globe Award 2016 Grammy Awards 2016 Olympische Winterspiele 2014 Let's Dance 2015 Miss Turkey 2015 Miss World 2015 Superstar 2016 Nobelpreis für Literatur 2016 Friedensnobelpreis 2016 Oscar 2017 Biathlon: WM 2016 Unser Lied für Stockholm 2016 Eurovision Song Contest 2016 Andere

Eurovision Wetten

Eurovision Song Contest Gewinner – mit Wetten noch mehr Spaß haben

Was ist der Eurovision Song Contest?

Den Eurovision Song Contest kennt so gut wie jeder – die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn und eine dritte Gruppe ignoriert ihn schlicht und einfach. In dem Eurovision Song Contest treten Künstler, d.h. Sänger, Sängerinnen oder Gruppen, aus verschiedenen europäischen Ländern gegeneinander an. Jedes Land wählt in nationalen Vorwettbewerben den Künstler aus, der das eigene Land vertreten soll und dann findet der eigentliche Wettbewerb statt, in dem es darum geht, welches Land das beste Lied produziert hat.

Der Eurovision Song Contest Gewinner wird von den Zuschauern und einer Jury gewählt, d.h. es hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, ob das Lied wirklich besonders gut ist, da sich die Meinungen der Jury oft sehr von der Meinung der Zuschauer unterscheidet. Es geht schlicht und einfach darum, was bei den Zuschauern am Besten ankommt. Aus diesem Grund wird der Eurovision Song Contest Gewinner auch oft von professionellen Musikkritikern nicht besonders ernst genommen. Allerdings hält das niemanden davon ab mit diesem Contest sehr viel Spaß zu haben.

Wenn man noch mehr Spannung haben möchte, dann kann man auf auf den Eurovision Song Contest Gewinner wetten und mit etwas Glück ein wenig Geld gewinnen.

Welche Wetten kann man eingehen?

Die wichtigste Wette, die es für den Eurovision Song Contest gibt, ist die Wette auf den oder die Eurovision Song Contest Gewinner, d.h. wer bekommt von den Zuschauern und der Jury die meisten Stimmen? In den Vorrunden kann man auch auf die jeweiligen nationalen Gewinner wetten, aber da die Vorrunden für den Eurovision Song Contest bereits beendet sind, bleibt einem nur noch die Wette auf den Eurovision Song Contest Gewinner – und das ist letzten Endes auch die spannendste Wette!

Wie holt man sich am Voraus die besten Infos?

Man kann im Voraus wirklich nie 100% sagen, welches Land am Ende der Eurovision Song Contest Gewinner sein wird. Dank der vielen Seiten, die sich mit dem Thema beschäftigen kann man sich jedoch bereits im Voraus ein gutes Bild machen. Am Besten hören Sie sich die Songs aller Länder an, sobald diese offiziell heraus kommen sind. Natürlich kann es sehr gut sein, dass Ihr Geschmack sich vollkommen vom Geschmack des Mainstreams unterscheidet. Sollten Sie also Ihr Lieblingslied wählen und wetten, dass dies der Eurovision Song Contest Gewinner sein wird oder sollten Sie sich ansehen, wie andere Menschen wetten und welcher Künstler laut den Wettseiten die besten Odds hat?

Es ist vollkommen Ihre Entscheidung: Gehen Sie nach Ihrem Gefühl oder nach Statistiken? Wenn Sie Statistiken miteinbeziehen wollen, dann könnten Sie sich z.B. ansehen, welche Länder bisher die meisten Preise gewonnen haben (Irland führt hier an und hat den Contest sieben mal gewonnen) und wie viele andere Menschen auf bestimmte Länder wetten. Sie können sich auch Blogs durchlesen, um zu erfahren, was ganz normale Menschen über die Lieder denken – denn immerhin wird der Eurovision Song Contest Gewinner von uns gewählt. Falls sich also in Blogs und Artikeln ein besonderer Favorit hervor hebt, dann kann es eine gute Idee sein, auf ihn oder sie eine Wette zu setzen.

Wer gewinnt Eurovision Song Contest 2017?

Es sind derzeit keine Odds verfügbar